Wohnimmobilien

Bis 100.000 € Über 100.000 € bis 250.000 € Über 250.000 € bis 500.000 € Über 500.000 €

Ein luxuriöses Projekt

  • Objekt-Nr:
    1262
  • Immobilienart:
    Villa
  • Vermarktungsart:
    Kauf
  • Adresse:
    Almyrida 73008 Griechenland
  • 73008 Almyrida
  • Region:
    Griechenland / Chania

Preise

  • Kaufpreis: 750.000,00 EUR
  • Courtage / Provision: 2,975 % (inklusive 19 % MwSt.) vom notariell beurkundeten Verkaufspreis - 01.07.2020-31.12.2020 2,9 % (inklusive 16 % MwSt.)
  • provisionspflichtig: ja

Flächen

  • Wohnfläche: ca. 233 m²
  • Zimmerzahl: 4
  • Anzahl Badezimmer: 3
  • Anzahl Schlafzimmer: 3
  • Grundstücksfläche: ca. 3.162 m²

Ausstattung

  • Gesamtetagenzahl: 2
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Sicherheitstechnik: Alarmanlage
  • Garten /-nutzung: ja
  • Swimmingpool: ja

Zustandsangaben

  • Baujahr: 2020

Beschreibung im Detail

Die Villa Elia liegt zwischen Olivenhainen und in der Nähe des Dorfes. Es soll in der Mitte eines großen Grundstücks auf einem Hügel gebaut werden. Wie auf den Fotos gezeigt, ist die Villa in zwei Gebäude unterteilt, die durch eine Innentreppe verbunden sind. Das obere Gebäude besteht aus einem geräumigen Wohnzimmer, einer offenen Küche, einem Esszimmer, einem Badezimmer und einem Abstellraum. Von der Küche und dem Esszimmer aus haben Sie Zugang zum Pool.
Das untere Gebäude besteht aus drei Schlafzimmer mit jeweils eigenem Bad. Das Hauptschlafzimmer hat einen begehbaren Kleiderschrank.
Almyrida ist ein Gebiet von natürlicher Schönheit und hat zwei Sandstrände - flach, sicher und gut für Kinder geeignet. Sie sind sehr gut organisiert und berühmt für Wassersportler und Surfer. Es gibt Tavernen am Meer, die für ihren guten frischen Fisch und das köstliche lokale Essen bekannt sind. Die Entfernung von Chania beträgt 25 km.

Beschreibung der Lage

Almyrida liegt 23 km östlich von Chania an der Südseite der Souda-Bucht und 1 km westlich von Plaka. Es ist ein ruhiger Ferienort mit guter Infrastruktur und herrlichem Meer. Die unberührte Landschaft und die grünen Olivenhaine rund um Almyrida sind ideale Orte für Wanderer.
Nur 1 km östlich liegt das malerische Plaka, das größte Dorf der Region. Plaka ist bekannt für sein gesundes Klima und die Gastfreundschaft seiner Bewohner. In der Umgebung gibt es Meereshöhlen von seltener, natürlicher Schönheit (z. B. Nerospilia), traditionelle enge Gassen und alte, gut gepflegte Häuser.
Almyrida, das seit 1977 als Naturschönheitsgebiet charakterisiert ist, verfügt über zwei gute Sandstrände, flach und kindersicher. Die Strände sind durch eine sehr kleine felsige Halbinsel getrennt. Sie sind gut organisiert und berühmt für Wassersport und Windsurfer. Es gibt Tavernen am Meer, die für ihren guten frischen Fisch und die köstlichen lokalen Gerichte bekannt sind.
Gegenüber dem Strand liegt die kleine Insel Karga, auf der Sie Ausflüge zum Meer und zum Angeln unternehmen können. Die Insel ist ein idealer, natürlicher Lebensraum für viele Vögel. Auch auf der Insel gibt es noch Reste der alten Mauern der Phönizier sowie der Galerien, die während des Zweiten Weltkriegs hergestellt wurden.
Etwa 4 km östlich liegt Kokkino Chorio, ein kleines Dorf, in dem man die deutschen Galeeren sehen kann, die die Deutschen während der Besetzung zum Schutz des südlichen Hafens von Souda errichteten.

Weitere Informationen

Zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins und für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Griechischer Energieausweis (falls erforderlich) liegt bei der Besichtigung vor.

Alle Immobilienangebote wurden sorgfältig geprüft und übersetzt. Trotzdem können sich Fehler eingeschlichen haben. Daher können wir keine Gewähr auf die Richtigkeit der Angaben übernehmen.

Falls Standortangaben zur Immobilie gemacht wurden, handelt es sich um ungefähre Angaben.