Wohnimmobilien

Bis 100.000 € Über 100.000 € bis 250.000 € Über 250.000 € bis 500.000 € Über 500.000 €

Luxus Steinvilla mit Meerblick

  • Objekt-Nr:
    A-13642
  • Immobilienart:
    Villa
  • Vermarktungsart:
    Kauf
  • Adresse:
    73008 Almyrida, Griechenland
  • 73008 Almyrida
  • Region:
    Griechenland / Chania

Preise

  • Kaufpreis: 830.000,00 EUR
  • Courtage / Provision: 2,975 % (inklusive 19 % MwSt.) vom notariell beurkundeten Verkaufspreis - 01.07.2020-31.12.2020 2,9 % (inklusive 16 % MwSt.)
  • provisionspflichtig: ja

Flächen

  • Wohnfläche: ca. 330 m²
  • Zimmerzahl: 4
  • Anzahl Badezimmer: 4
  • Anzahl Schlafzimmer: 4
  • Grundstücksfläche: ca. 1.370 m²
  • Stellplatzart: Stellplatz

Ausstattung

  • Art der Ausstattung: Luxus
  • Bauart des Hauses: Massivhaus
  • Keller: ja
  • Garten /-nutzung: ja
  • Balkon / Terrasse: ja
  • Verglasung: doppelt verglast
  • möbliert: ja
  • klimatisiert: ja
  • Fenster: Aluminium
  • Swimmingpool: ja

Umfeld

  • Aussicht: Meerblick

Energieausweis

  • Energieausweis vorhanden: ja

Beschreibung im Detail

Geräumige Luxusvilla aus Stein mit vier Schlafzimmer zum Verkauf mit herrlichem Meerblick auf die Bucht von Souda direkt neben dem berühmten Beach Resort von Almyrida.

Das Haus wurde nach höchsten Standards gebaut und wird komplett möbliert verkauft.

Eines der Schlafzimmer kann separat als Apartment genutzt werden.

Der Außenbereich ist vollständig angelegt mit einem riesigen Grillplatz, schattigen Parkplätzen und einer großen Poolterrasse rund um den 45 m² großen Pool.

Diese Villa hat eine EOT-Lizenz.

Weitere Infos zu Almyrida
Das kleine Fischerdorf Almyrida ist heute ein entzückender Ferienort. Wenn Sie sich vom westlichen Ende des Dorfes nähern, sehen Sie eine frühe Basilika aus dem 5. Jahrhundert mit einem wunderschönen Mosaikboden. Almyrida hat einen schönen buchtförmigen Hafen, der den Strand geschützt und sicher hält. Dies macht ihn zu einem idealen Ort für Familien mit jungen Familien, da er auch von einem sanft abfallenden Sandstrandeingang zum klaren, blauen, warmen Meer profitiert. Entlang des Strandes befinden sich hauptsächlich familiengeführte Tavernen und Cafés, in denen Sie das großartige lokale Essen und die Landschaft genießen können. Es gibt einen Taxistand, Geldautomaten, eine Bäckerei, Bekleidungsgeschäfte, Minimärkte und eine Apotheke. Es gibt eine Wassersportbasis, in der Sie Windsurfbretter sowie Kajaks und Katamarane lernen und ausleihen können. Es gibt auch eine Tauchbasis. Auch eine 2-stündige Bootsfahrt vom Hafen, der die Küste umarmt, und vom Boot aus können Sie schnorcheln. Der Charme von Almyrida und sein schläfriges Tempo hinterlassen immer schöne Erinnerungen.

Beschreibung der Lage

Almyrida liegt 23 km östlich von Chania an der Südseite der Souda-Bucht und 1 km westlich von Plaka. Es ist ein ruhiger Ferienort mit guter Infrastruktur und herrlichem Meer. Die unberührte Landschaft und die grünen Olivenhaine rund um Almyrida sind ideale Orte für Wanderer.
Nur 1 km östlich liegt das malerische Plaka, das größte Dorf der Region. Plaka ist bekannt für sein gesundes Klima und die Gastfreundschaft seiner Bewohner. In der Umgebung gibt es Meereshöhlen von seltener, natürlicher Schönheit (z. B. Nerospilia), traditionelle enge Gassen und alte, gut gepflegte Häuser.
Almyrida, das seit 1977 als Naturschönheitsgebiet charakterisiert ist, verfügt über zwei gute Sandstrände, flach und kindersicher. Die Strände sind durch eine sehr kleine felsige Halbinsel getrennt. Sie sind gut organisiert und berühmt für Wassersport und Windsurfer. Es gibt Tavernen am Meer, die für ihren guten frischen Fisch und die köstlichen lokalen Gerichte bekannt sind.
Gegenüber dem Strand liegt die kleine Insel Karga, auf der Sie Ausflüge zum Meer und zum Angeln unternehmen können. Die Insel ist ein idealer, natürlicher Lebensraum für viele Vögel. Auch auf der Insel gibt es noch Reste der alten Mauern der Phönizier sowie der Galerien, die während des Zweiten Weltkriegs hergestellt wurden.
Etwa 4 km östlich liegt Kokkino Chorio, ein kleines Dorf, in dem man die deutschen Galeeren sehen kann, die die Deutschen während der Besetzung zum Schutz des südlichen Hafens von Souda errichteten.

Weitere Informationen

Zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins und für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Griechischer Energieausweis (falls erforderlich) liegt bei der Besichtigung vor.

Alle Immobilienangebote wurden sorgfältig geprüft und übersetzt. Trotzdem können sich Fehler eingeschlichen haben. Daher können wir keine Gewähr auf die Richtigkeit der Angaben übernehmen.

Falls Standortangaben zur Immobilie gemacht wurden, handelt es sich um ungefähre Angaben.